Tagestipp

Heute, 22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Kriminalhörspiel

Der Wachmann Nach dem Roman von Peter Terrin Bearbeitung und Regie: Steffen Moratz Mit: Matthias Bundschuh, Martin Reik, Lennart Hillmann, Michael Klammer, Gerd Wameling Ton: Thomas Monnerjahn Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2020 Länge: 54"24 (Ursendung) Während alle Bewohner ihre Apartments verlassen, harren zwei Nachtwärter in der Tiefgarage eines luxuriösen Wohnkomplexes aus. Von der Außenwelt isoliert, sich selbst und ihren Wahnvorstellungen überlassen. Michel und Harry sind Wachmänner. Von der Tiefgarage aus kontrollieren sie den Zugang zu einer Reihe von Luxusapartments. Die Außenwelt erblicken sie nur durch das Garagentor: Draußen muss sich etwas Schlimmes zugetragen haben, eine nukleare Katastrophe vielleicht oder ein Krieg. Nach und nach verlassen die Bewohner den Block, aber Michel und Harry halten mit eiserner Disziplin die Stellung. Als ein dritter Wachmann auftaucht, eskaliert die Situation. Wurde er geschickt, um die beiden zu überprüfen? Oder hat er es auf den letzten Bewohner abgesehen, der das Gebäude anscheinend nie verlassen hat? Peter Terrins Thriller ist eine ebenso beklemmende wie komische Parabel auf den stetig wachsenden Kontrollwahn in unserer Gesellschaft. Peter Terrin, 1968 im belgischen Tielt geboren, gehört zu den wichtigsten Stimmen der flämischen Literatur. Er veröffentlichte Erzählungen, Theaterstücke und bislang sieben Romane, darunter "Der Wachmann", für den er 2010 den Literaturpreis der Europäischen Union erhielt, und "Post Mortem", der 2012 mit dem niederländischen AKO-Literaturpreis ausgezeichnet wurde. Seine Werke wurden in über fünfzehn Sprachen übersetzt. Der Wachmann

Konzerttipp

Heute, 19:00 Uhr HR1

hr1-Lounge in Concert: Peter Gabriel

Der "Mann mit dem Vorschlaghammer" feiert 70. Geburtstag Moderation: Bastian Korff Peter Gabriel gehört zu den kreativsten Köpfen der Popmusik. Erst mit der Band Genesis, dann als Solomusiker. Am 13. Februar wird Peter Brian Gabriel aus Chobham (Surrey/England) 70 Jahre alt. Die hr1-Lounge in Concert lässt den Ausnahmemusiker am 17.2. hochleben und erinnert an zwei seiner Live-Konzerte aus Athen und Modena.

Hörspieltipp

Heute, 23:00 Uhr Eins Live

1LIVE Soundstories

Being Nico Von Andrea Halter und Philip Stegers Glamour und Absturz der Velvet-Underground-Sängerin Regie: die Autoren

Featuretipp

Heute, 20:04 Uhr WDR5

Dok 5 - Das Feature

Was ist Luxus? Unterwegs zwischen Kö und Kölner Straße Von Maike von Galen Ein Gourmetrestaurant, ein Beautysalon, der Delikatessenladen: in den reichen Vierteln zeigen sich Luxus und die, die sich ihn leisten. Nur wenige U-Bahn-Stationen entfernt wohnen Arbeitslosigkeit und Armut. Luxus wird hier anders definiert. Kaum eine Straße in Nordrhein-Westfalen steht so für Luxus, wie die Düsseldorfer Königsallee: Teure Hotels, Restaurants, Boutiquen und Friseursalons reihen sich hier aneinander. Nur wenige U-Bahn-Stationen entfernt liegt die Kölner Straße, die sogenannte "Arbeiter-Kö": Ein Haarschnitt kostet hier maximal ein Viertel so viel, das Essen im Restaurant ebenfalls nur ein Bruchteil. Dok 5 blickt auf beide Seiten der Stadt: Was kostet ein Einkauf, ein Restaurant- oder Friseurbesuch auf der Kö und auf der Kölner Straße? Und wie unterscheidet sich die Lebenswirklichkeit der Reichen von Menschen im ärmeren Teil der Stadt? Aufnahme des WDR 2020

Podcast

Deutschlandfunk

Figueiredo, Isabela: "Roter Staub. Mosambik am Ende der Kolonialzeit"

Autor: Wagner, Tilo Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Hören

Hörspiel-Download

WDR

The Cruise (8/8): Die Nacht der Gottesanbeterin

Teil 8 -Thriller- Die tödliche "Nacht der Gottesanbeterin" steht bevor. Verzweifelt sucht die Truppe einen Ausweg. Angeblich soll ihnen "das Geheimnis der Insel" helfen, das Spiel zu gewinnen. Aber wie sollen sie das Geheimnis finden? Und wie können sie es zu ihren Gunsten nutzen? // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2014 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören