Radioprogramm

SWR2

Jetzt läuft

SWR Bestenliste

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Johann Joachim Quantz: Concerto Nr. 3 Es-Dur Barry Tuckwell (Horn) John Constable (Cembalo) Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Iona Brown Friedrich Smetana: Moderato assai aus dem Klaviertrio g-Moll op. 1 Trio Wanderer Franz Schubert: Andante h-Moll aus der Sinfonie D-Dur D 936a SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Michael Gielen George Onslow: Finale aus "Grand Septuor" op. 79 Marc Marder (Kontrabass) Jean Hubeau (Klavier) Quintette Nielsen Michael William Balfe: "The Bohemian Girl", Ouvertüre National Symphony Orchestra of Ireland Leitung: Richard Bonynge Domenico Scarlatti: Sonate D-Dur K 335 Thibault Cauvin (Gitarre)

06.00 Uhr
SWR2 am Morgen

darin bis 8.30 Uhr: u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 SWR2 Aktuell 6:20 - 6:24 SWR2 Zeitwort 04.12.1964: Die Stiftung Warentest wird gegründet Von Dominik Bartoschek 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 SWR2 Aktuell 7:07 - 7:12 SWR2 Tagesgespräch 7:22 - 7:26 Das ABC des schönen Mordens (4/24) Von Kai Magnus Sting Mit Felix von Manteuffel und Leslie Malton Regie: Leonhard Koppelmann (Produktion: SWR / Der Hörverlag 2020) 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag 8:00 - 8:07 SWR2 Aktuell

08.30 Uhr
SWR2 Wissen

Wiedereinstieg nach der Elternzeit - Der Weg zurück zur Arbeit Von Silvia Plahl Mütter und Väter haben nach ihrer Elternzeit einen Anspruch darauf, an einen "gleichwertigen Arbeitsplatz" zurückzukehren. Nicht selten aber müssen sie darum kämpfen, weil ihre Stelle vielleicht inzwischen anderweitig besetzt ist. Eltern haben ein Recht, künftig tageweise oder halbtags zu arbeiten - so manches Mal landen sie in Teilzeit aber nur auf unattraktiven Positionen. Dagegen hilft nur: den neuen familienfreundlichen Arbeitsplatz noch als werdende Eltern mit den Unternehmen zu planen.

08.58 Uhr
SWR2 Programmtipps

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
SWR2 Musikstunde

Klingendes Holz - Geschichten über einen wandelbaren Stoff (5) Mit Sylvia Systermans

10.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

10.05 Uhr
SWR2 Treffpunkt Klassik

Musik. Meinung. Perspektiven.

11.57 Uhr
SWR2 Kulturservice

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
SWR2 Aktuell

anschließend: SWR2 Programmtipps

12.30 Uhr
Kurznachrichten

12.33 Uhr
SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
SWR2 Mittagskonzert

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Leitung: Marzena Diakun Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550 Richard Strauss: "Till Eulenspiegels lustige Streiche" op. 28 (Konzert vom 7. Februar 2019 im BASF-Feierabendhaus, Ludwigshafen) Johannes Brahms: Klavierquartett Nr. 3 c-Moll op. 60 Ensemble Raro Frédéric Chopin: Polonaise-Fantasie As-Dur op. 61 Alexej Gorlatch (Klavier) Arnold Bax: "Tintagel" Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Jamie Philips

14.58 Uhr
SWR2 Programmtipps

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

15.05 Uhr
SWR2 Leben

Die Krise - Radiogeschichten des DokKa-Wettbewerbs Verschiedene Autorinnen und Autoren Im Rahmen des DokKa-Festivals für Dokumentarfilm und Radiofeature in Karlsruhe fand zum fünften Mal der Wettbewerb für maximal fünfminütige Kurzdokus statt. "Die Krise" war das diesjährige Thema. Gesucht waren Stücke, die mit radiophonen Mitteln von Krisen erzählen - von der aktuellen Corona-Pandemie, aber auch von anderen Klippen im Leben. Die drei erstplatzierten Kurzdokus stellen wir in SWR2 Leben vor.

15.30 Uhr
SWR2 Fortsetzung folgt

Lady Penélope Erzählung von Thomas Hardy aus dem Band "Meistererzählungen" Aus dem Englischen von Rainer Zerbst Gelesen von Hans-Peter Bögel Regie: Harald Körner Manesse Verlag Zürich 1988 Lady Penélope, atemberaubend schön und nicht arm, wird von drei Männern umgarnt. Spöttisch kündigt sie an, dass sie alle drei nacheinander heiraten wird, wenn sie nur Geduld hätten. Als der erste Bewerber ein paar Monate nach der Hochzeit stirbt und auch der zweite die Ehe mit ihr nur ein paar Jahre überlebt, wecken ihre leichtfertig dahingesagten Worte einen schrecklichen Verdacht, der ihr Leben zerstört. (SWR 1996)

15.55 Uhr
SWR2 lesenswert Kritik

Adam Przeworski: Krisen der Demokratie In seiner Studie "Krisen der Demokratie" untersucht der US-Politologe Adam Przeworski die moderne Demokratie auf ihre Resilienz. Aus dem Englischen von Stephan Gebauer Suhrkamp-Verlag, Berlin 2020, 256 Seiten, 18 Euro ISBN 978-3-518-12751-3 Der 80-jährige Adam Przeworski ist ein amerikanischer Politikwissenschaftler polnischer Abstammung. Seine Lehrtätigkeit führte ihn an Universitäten rund um den Globus. Auch das Thema seines neuen Buches ist global und allgegenwärtig: "Krisen der Demokratie" heißt es. Hören Sie dazu einen Beitrag von Judith Leister.

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

16.05 Uhr
SWR2 Impuls

Wissen aktuell Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Dazu Musik, die sich vom Mainstream abhebt.

16.58 Uhr
SWR2 Programmtipps

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

17.05 Uhr
SWR2 Forum

Freiheitsstatuen mit Samtpfoten - Warum Katzen uns beherrschen Burkard Müller-Ullrich diskutiert mit Prof. Dr. Josef H. Reichholf, Zoologe Ida Schöffling, Verlegerin Cora Stephan, Schriftstellerin Es hat schon seinen Grund, dass Katzenvideos im Internet der Hit sind. Kein anderes Haustier ist so anmutig und stellt den Menschen vor solche intellektuellen und seelischen Herausforderungen wie die Katze. Hunde kann man dressieren, Katzen dressieren uns. Selbst lebenslänglich eingesperrte Wohnungskatzen demonstrieren eine radikale Souveränität, von Freigängern ganz zu schweigen. Doch dürfen Katzen überhaupt noch frei herumlaufen? Nach EU-Recht ist das durchaus strittig.

17.50 Uhr
SWR2 Jazz vor Sechs

Irving Berlin: How deep is the ocean Stefano Bollani (Piano) Jesper Bodilsen (Bass) Morten Lund (Schlagzeug) Alberto Ginastera: Danza de la moza donosa Nr. 2 aus: Tres danzas argentinas op. 2 Stefano Bollani (Piano, Akkordeon)

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
SWR2 Aktuell

18.30 Uhr
SWR2 Aktuell - Wirtschaft

18.40 Uhr
SWR2 Kultur aktuell

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
SWR2 Tandem

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Darin ca. 19.56 Uhr: Das ABC des schönen Mordens (4/24) Der satirische Adventskalender Von Kai Magnus Sting (Wiederholung von 7.22 Uhr) Hier stellen wir aktuelle CDs von Singer-Songwritern, Jazz- und Weltmusikern mit Hintergrundinformationen vor.

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

20.03 Uhr
SWR2 Abendkonzert

Freiburger Barockorchester Beethoven 2020 Nicole Chevalier (Leonore) Torben Jürgens (Don Fernando) Joshua Ellicott (Florestan) Christian Immler (Rocco) Robin Johannsen (Marzelline) Nikolaus Pfannkuch (Jaquinto) Konzertmeisterin: Anne Katharina Schreiber Leitung: René Jacobs Ludwig van Beethoven: Leonore, Erstfassung des Fidelio von 1805 (Konzert vom 11. Oktober 2020 im Konzerthaus Freiburg) Mit seiner einzigen Oper Fidelio schrieb Ludwig van Beethoven Musikgeschichte. Nur wenige wissen aber, dass das Werk zwei Mal überarbeitet wurde, bevor es in der heute gängigen Fassung 1814 uraufgeführt wurde. 1805 erklang die Oper in ihrer Urfassung, der Beethoven den Titel Leonore gab. Grund genug für René Jacobs, sich dieser Keimzelle des Fidelio zu widmen und in gewohnt akribischer Feinarbeit das Meisterwerk in seiner ursprünglichen Gestalt wiederzubeleben.

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.03 Uhr
SWR2 Krimi

Gefahr ist mein Geschäft Nach dem gleichnamigen Roman von Raymond Chandler Aus dem Amerikanischen von Wilm W. Elwenspoek Mit: Dieter Borsche, Christoph Quest, Renate Schroeter, Charles Wirths u. v. a. Hörspielbearbeitung: Hermann Naber Regie: Walter Adler (Produktion: SWF 1978) Privatdetektiv John Dalmas hat einen delikaten Auftrag übernommen: Er soll einen reichen Erben aus den Klauen eines männerfressenden Vamps befreien, der anscheinend nur sein Erbe begehrt. So jedenfalls stellt der Vater die Sache dar. Als erstes stößt Dalmas bei seinen Recherchen auf eine Leiche. Dann gerät er an genau die Leute, mit denen er zuletzt gerechnet hat. Und am Ende entpuppt sich der Vamp als eine rothaarige Schönheit, die zwar auf alles eine Antwort weiß, aber längst nicht so hartgesotten ist, wie sie tut. Von etwas härterem Kaliber sind da schon die beiden Burschen, die Dalmas in seinem Appartement auflauern.

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.03 Uhr
SWR2 NOWJazz

Hüttenzauber - Die vielfältig schillernde Musik des Schlagzeugers Max Andrzejewski Von Thomas Loewner Seit rund 10 Jahren mischt Max Andrzejewski inzwischen in der deutschen Jazz-Szene mit. In dieser Zeit hat sich der Schlagzeuger nicht nur als gefragter Sideman einen Namen gemacht. Stattdessen zeigt er vor allem als Bandleader und Komponist, dass er einer der vielseitigsten und kreativsten Musiker der gesamten Republik ist. Andrzejewskis enorme Bandbreite reicht von seinem Quartett Hütte, dass er gern schon mal um einen Gospelchor erweitert, über das Prog-Rock-Duo Pranke bis hin zu Kompositionsaufträgen für Theaterproduktionen und Kammerensembles der Neuen Musik.

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.05 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie A-Dur KV 201 Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington Gustav Mahler: "Kindertotenlieder" Cornelia Kallisch (Mezzosopran) SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Michael Gielen Franz Schubert: Sinfonie Nr. 6 C-Dur D 589 Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington Frédéric Chopin: Polonaise-Fantasie As-Dur op. 61 Eugéne Mursky (Klavier) Anton Webern: Passacaglia op. 1 SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Michael Gielen

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Ludwig van Beethoven: Sonate c-Moll op. 111 Jean-Efflam Bavouzet (Klavier) Ernest Chausson: Poème op. 25 Chantal Juillet (Violine) Orchestre symphonique de Montréal Leitung: Charles Dutoit Johann Sebastian Bach: Suite d-Moll BWV 1008 David Watkin (Violoncello) Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 2 c-Moll WAB 102 Staatskapelle Dresden Leitung: Eugen Jochum

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
ARD-Nachtkonzert

Paul Hindemith: Sinfonie "Mathis der Maler" hr-Sinfonieorchester Leitung: Paavo Järvi Antonio Vivaldi: Konzert e-Moll RV 134 Akademie für Alte Musik Berlin Leitung: Georg Kallweit Saverio Mercadante: Flötenkonzert Nr. 1 E-Dur op. 49 Sinfonia Finlandia Flöte und Leitung: Patrick Gallois